Die Mädchen- und Frauenmannschaften des TSV Kronwinkl veranstalten am Sa. 14.09.2019 von 10.00 - 12.00 Uhr ein Schnuppertraining für alle Altersklassen am Sportplatz des TSV (Am Lenghardt 3, 84174 Eching). Schaut vorbei!

Eching/Kronwinkl. Am 4.2.1968 war die Gründung des Vereins. Anschließend haben die Verantwortlichen des neu gegründeten TSV Kronwinkl viel geleistet, um den Spielberieb, ein Jahr später, im August 1969 also genau heute vor 50Jahren, zu gewährleisten. Die „1. Mannschaft“ des TSV Kronwinkl bestritt das erste Pflichtspiel der C Klasse Landshut gegen den TSV Gerzen. Das erste Heimspiel endete 3:3. Für die TSV Fußballabteilung ist das Anlass genug, alle Spieler der „Gründungsmannschaft“ plus Trainer Rudi Stark und die Spieler 12 und 13 einzuladen. Es ist mehr als erfreulich aber sicher nicht alltäglich, das alle Spieler der 1969er Gründungsmannschaft, wenn auch um 50 Jahre älter, eingeladen werden konnten. Die „Ehrenstunde“ für die Spieler und Trainer ist am Donnerstag 15.8. um 16.00 Uhr im Festzelt beim „Echinger Volksfest“.

Die Vertreter der Raiffeisenbank Buch-Eching verteilten 5.000 € an die ortsansässige Vereine und gemeinnützige Organisationen im Geschäftsgebiet Eching.

Die Abteilung Fußball des TSV Kronwinkl erhält davon 1.000 € für ihre Fußballplätze, die Abteilung Tischtennis erhält 500,- € Zuschuss für den Kauf eines Ballroboters. Zur offiziellen Spendenübergabe am 14.06.2019 lud die Geschäftsstellenleiterin Maria Heimberger Vertreter der Abteilungen (Thomas Penker für die Abteilung Fußball und Anton Grabinger für die Abteilung Tischtennis) und den 1. Vorsitzenden des TSV Anton Röhrl in die Filiale ein.

Der TSV Kronwinkl bedankte sich für die laufend großzügige Unterstützung. „Die Raiffeisenbank unterstützt die Anliegen und Aktivitäten des TSV Kronwinkl fortlaufend und seit vielen Jahren. ...“

 

Neben einem neuem VW T6 9-Sitzer als Vereinsbus und weiterer Sportausstattung gibt es auch direkt Vorteile für TSV Mitglieder.

Weitere Information dazu gibt es unter: AS Sedlmaier

Die Montage wurde im Mai durchgeführt und abgeschlossen. Die neue Flutlichtanlage ist mittlerweile in Betrieb und die LED-Strahler machen ein hervorragendes Licht für den Sportbetrieb in den Abendstunden.

Weitere Information gibt es unter: Sportplatz

Dieses Jahr findet am Volksfestsonntag der erste Echinger Volksfest Freizeitlauf statt! Start ist um 18.00.

Weitere Informationen gibt es auf der Volksfestseite.

PS. Wir können uns auch gut einen regelmäßigen Lauftreff vorstellen. Vorschlag: Wöchentlich ab 12.07.2019 um 18.30 Uhr am Vereinsheim des TSV Kronwinkl!

Ab sofort geht die Übungsleiterin für Kinderturnen Maria Lange in die große Sommerpause bis zum 13 September.
Nach den Sommerferien sucht sie weiterhin nach Helferinnen oder Helfer an jedem Freitag Nachmittag.
Gerade beim Großgeräteturnen braucht Maria dringend Unterstützung beim Auf - und Abbauen.
Bei Interesse, Bitte unter Tel. 08709 - 1463 melden oder per e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Danke!

Easy-Step ist eine Stepstunde, die für Anfänger geeignet ist, aber auch Geübten viel Spaß macht. In dieser Stunde werden mit Hilfe des Steps und einfachen Choreographien Ausdauer, Kraft und Koordination trainiert.

Wann: Mittwoch, 17:30 Uhr bis 18:30 Uhr

Wo:  Vereinsheim Kronwinkl

Trainer: Jessica Stauber – 08709/9436196

 

neue externe Angebote im Vereinsheim

Meditation für Erwachsene ab 28.Juni 2019 immer Freitags (außer in den Ferien oder an Feiertagen) von 19.15 Uhr - 20.00 Uhr im Vereinsheim.
Kurze Auszeit vom Alltag. Mit verschiedenen Angeboten, z.B.  Phantasiereisen, Inhalten aus dem Autogenes Training oder progressiver Muskelentspannung, ect. Entspannen, abschalten und wieder neue Kraft tanken.

Bitte zu den Kursen bequeme Kleidung anziehen. Eine Decke und wer mag ein kleines Kissen mitbringen!

Für Fragen und kostenpflichtige Anmeldungen E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Tel.: 08709/8179811
Hinweis: Dieser Kurs wird von Tamara Thalhammer veranstaltet.


Autogenes Training für Kinder von 4-6 Jahren ab 14. September 2019
am Samstag Vormittag (außer in den Ferien oder an Feiertagen, bzw. nach Absprache) von 9.30 Uhr - 10.30 Uhr im Vereinsheim.
Es wird einen Elternabend dazu geben, mit Möglichkeit zur Anmeldung. Dieser findet am Donnerstag, 4. Juli um 19.30 Uhr im Kindergarten Moosschlössl in Aich (Moosstraße 21a) in der Merzweckhalle statt.

Die Kinder werden auf spielerische Weise in einem 7-wöchigen Kurs an das Entspannungsverfahren Autogenes Training herangeführt.
Autogenes Training kann sehr hilfreich sein wenn Ihr Kind hyperaktiv oder hippelig, schnell nervös, ängstlich, schüchtern ist. Oder wenn es sich schlecht konzentrieren kann.  Auch bei chronischen Schmerzzuständen wird Autogenes Training gerne angewendet.  

Bitte zu den Kursen bequeme Kleidung anziehen. Eine Decke und wer mag ein kleines Kissen mitbringen!

Für Fragen und kostenpflichtige Anmeldungen E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Tel.: 08709/8179811
Hinweis: Dieser Kurs wird von Tamara Thalhammer veranstaltet.

Kronwinkl 15.04.2019: Berichte, Neuwahlen und Ehrungen standen bei der Hauptversammlung des TSV auf dem Programm. Erstmals konnten auch Mitglieder für 50 Jahre Mitgliedschaft geehrt werden.

Vorsitzender Anton Röhrl informierte über viele Aktivitäten und Veranstaltungen. Das wichtigste Ereignis war das Echinger Volksfest, in dessen Rahmen das 50-jährige Vereinsjubiläum gefeiert wurde.
Die Abteilungsleiter berichteten von ihren Aktivitäten. Die Fußball-Abteilung veranstaltete laut Stefan Prell viele Turniere. Sportlich befindet sich die erste Herrenmannschaft auf einem guten Weg in Richtung Tabellenspitze.
Der neue Leiter der Abteilung Tennis, Wolfgang Neumann, sprach über drei Mannschaften im aktiven Spielbetrieb. Für das Jugendtraining konnte wieder Laura Klein gewonnen werden.
Von der Tischtennis-Abteilung berichtete Hildegard Neudecker über fünf aktive Mannschaften, von denen die 2. Herrenmannschaft zur Relegation zum Aufstieg in die Bezirksklasse B am 27. April antreten wird. Anfang Mai wird zum 35. Mal wird das Kronwinkler Schloßturnier ausgetragen.
Fünf Trainingszeiten werden laut Claudia Winklmayer im Judo angeboten. Erfolgreich ist die Abteilung bei der Ausrichtung von Niederbayerischer Meisterschaft, Pantherturnier und Mannschaftsrandori.
Genau 100 Mitglieder hat Markus Krojer bei den Sportfischern. Viele Aktivitäten wie unter anderem die Gewässerpflege oder das Königs- und Vatertagsfischen werden das Jahr über abgehalten. Auch das Ferienprogramm erfreut sich grosser Beliebtheit.
Herbert Schröger berichtete von 65 Mitgliedern bei den Stockschützenn, die etwa 80 Turniere pro Jahr schiessen.
20 Einzelgruppen sind nach den Ausführungen von Anton Röhrl im Gymnastikraum des Vereinsheim sowie der Turnhalle aktiv.